Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen bei Brigitte Freihold!

Als Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Pirmasens vertrete ich die Interessen der Menschen in Pirmasens, Zweibrücken, dem Landkreis Südwestpfalz sowie den Verbandsgemeinden Landstuhl, Bruchmühlbach-Miesau, Kaiserslautern-Süd und Ramstein-Miesenbach. Auf dieser Internetseite finden Sie zahlreiche Informationen über meine Arbeit vor Ort im Wahlkreis und im Deutschen Bundestag in Berlin.


Kommunalfinanzen: Bundesregierung liefert nicht

Die Bundesregierung hat einen 12 Punkte-Plan zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse in Deutschland beschlossen. Städte mit einer hohen Arbeitslosigkeit wie Pirmasens sind überschuldet, weil sie hohe Sozialausgaben tragen müssen, und daher kaum noch handlungsfähig. „Seit Jahren fordern wir LINKEN die vollständige Übernahme der... Weiterlesen


Südwestpfälzer bei „Fridays for Future“ in Berlin

Mit Zügen und Schiffen nach Großbritannien wurden kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs ungefähr 10.000 jüdische Kinder aus Deutschland, Österreich, der Tschechoslowakei und Polen vor den Nationalsozialisten in Sicherheit gebracht. Einige betagte, noch lebende Teilnehmer der Kindertransporte besuchten am Freitag Berlin. Betreut und begleitet... Weiterlesen


Besuch der Kindertransport Association im Deutschen Bundestag

Am Freitag, den 5. Juli 2019, hat Brigitte Freihold, erinnerungspolitische Expertin der Linksfraktion im Bundestag, eine Gruppe der Kindertransport Association im Bundestag empfangen. Weiterlesen


Finanzen: DIE LINKE steht auf der Seite der Kommunen

Seit Jahren drücken das Land Rheinland-Pfalz und der Bund den Städten und Gemeinden ständig neue Aufgaben auf, ohne sie ausreichend zu finanzieren. Die Folge ist eine explodierende Verschuldung, die Kommunen wie Pirmasens und Zweibrücken ihrer Handlungsfähigkeit beraubt. „Seit Jahren treten wir Abgeordnete der LINKEN für die Städte und Gemeinden... Weiterlesen


Menschenjagd in Pirmasens

Am Samstagabend jagten drei Männer zwei Migranten durch die Fußgängerzone, schlugen einen der beiden und riefen ihnen rassistische Beleidigungen nach. Die Polizei ermittelt. Die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold (DIE LINKE) verurteilt die fremdenfeindliche Tat. Weiterlesen


KZ-Gedenkstätte Osthofen leistet wertvolle Arbeit

Das Konzentrationslager Osthofen bei Worms gehörte zu den sogenannten frühen Konzentrationslagern, die neben anderen berüchtigten Folterstätten wie das KZ Sonnenburg und KZ Dachau nach der Machtübertragung an Hitler zur Ausschaltung der Opposition in Nazi-Deutschland eingerichtet wurden. Der Ort wurde insbesondere auch durch das im südfranzösischen... Weiterlesen


Südwestpfalz: Verkehrswende ohne attraktiven Nahverkehr nicht machbar

Lärmende und stinkende Blechlawinen dominieren den öffentlichen Raum in Deutschland. Um den Verkehrsinfarkt sowie die Überlastung von Umwelt und Gesundheit abzuwenden, braucht es eine Verkehrswende weg vom PKW-Individualverkehr, hin zu Bus und Bahn. Der ständig zunehmende Individualverkehr und das nicht eingelöste Versprechen, den Güterverkehr... Weiterlesen


Gespräch mit Kambanda Nokokure Veii, Generalsekretärin der Ovaherero Genocide Foundation (OGF) und Direktorin des neu gegründeten Riruako Center for Genocide

Am Freitag, den 28 Juni, habe ich Kambanda Nokokure Veii, Generalsekretärin der Ovaherero Genocide Foundation (OGF), und Christian Kopp von Berlin Postkolonial e.V. | Bündnis „Völkermord verjährt nicht!“ zu einem Gespräch im Deutschen Bundestag eingeladen, um sich über die notwendigen Maßnahmen zur Aufarbeitung des Genozids an den Ovaherero und... Weiterlesen


Freiholds Rede auf der Demo „Stopp Air Base Ramstein“

Die Air Base Ramstein ist eine zentrale Einrichtung der globalen US-Kriegsführung. Am vergangenen Samstag demonstrierten mehrere tausend Menschen gegen den US-Luftwaffenstützpunkt. Die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold (DIE LINKE) nahm ebenfalls an der Demo teil. Hier ihre Rede zum Nachlesen. Weiterlesen


Oettinger nicht der nette Onkel von nebenan

Stellungnahme der Bundestagsabgeordneten Brigitte Freihold (DIE LINKE) zum Artikel „Günther Oettinger: ‚Ich kenne jedes Funkloch in der Region‘“ in der Pirmasenser Zeitung vom 26. Juni 2019. Weiterlesen


Newsletter

Berlinfahrten 2019

20. bis 23. März 2019
03. bis 06. Juli 2019
16. bis 19. Oktober 2019

Nähere Informationen und Anmeldung:

Wahlkreisbüro Brigitte Freihold MdB
Kaiserstraße 45
66955 Pirmasens

Tel.: 06331 1441 226
E-Mail: brigitte.freihold.wk@bundestag.de

Themen A - Z

Parlamentarische Arbeit

Newsletter der Fraktion

Mediathek