Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Deutscher Kita-Preis: Freihold ruft zur Teilnahme auf

Die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold (DIE LINKE) ruft zur Teilnahme am Deutschen Kita-Preis des Bundesfamilienministeriums und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung auf. Interessierte Kindertagesstätten und Initiativen können sich bereits auf www.deutscher-kita-preis.de anmelden. Die Bewerbungsphase läuft vom 15. Mai bis 15. Juli. Der 1. Platz ist mit 25.000 Euro dotiert, die Plätze 2 bis 5 mit jeweils 10.000 Euro.

Hierzu erklärt die Abgeordnete Freihold: „In der Corona-Pandemie wird die Bedeutung der Kitas für Kinder, Familien und die Gesellschaft besonders sichtbar. Die Erzieherinnen und Erzieher erhalten jedoch nicht die Wertschätzung, die sie für ihre wichtige Arbeit verdienen. Mit einem Danke und auch dem Deutschen Kita-Preis ist es aber nicht getan. Danke heißt mehr Gehalt und in der Pandemie mehr Schutz und Sicherheit für die Kita-Beschäftigten.“


Newsletter

Themen A - Z

Parlamentarische Arbeit

Newsletter der Fraktion