Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Einladung zur Bürgersprechstunde am 7.1.

Die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold vertritt die Interessen der Menschen im Bundestagswahlkreis Pirmasens. Der Wahlkreis umfasst die kreisfreien Städte Pirmasens und Zweibrücken, den Landkreis Südwestpfalz sowie die Verbandsgemeinden Landstuhl, Bruchmühlbach-Miesau und Ramstein-Miesenbach. Freihold hat für die Anliegen der Bürgerinnen und... Weiterlesen


Westpfalz: Wachsende Armut im reichen Deutschland

Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat seinen neuen Armutsbericht vorgestellt. Der Bericht zeigt die Entwicklung der Armut in Deutschland von 2008 bis 2018. „Trotz lange boomender Wirtschaft und sinkender Arbeitslosenzahlen wächst die Armut, auch in der Westpfalz. Diese Entwicklung ist nicht vom Himmel gefallen. Sie ist das Ergebnis neoliberaler... Weiterlesen


Einladung zur Bürgersprechstunde am 4.12.

Die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold vertritt die Interessen der Menschen im Bundestagswahlkreis Pirmasens. Der Wahlkreis umfasst die kreisfreien Städte Pirmasens und Zweibrücken, den Landkreis Südwestpfalz sowie die Verbandsgemeinden Landstuhl, Bruchmühlbach-Miesau und Ramstein-Miesenbach. Freihold hat für die Anliegen der Bürgerinnen und... Weiterlesen


Kommunalfinanzen: Pirmasens schaut weiter in die Röhre

Stellungnahme der Bundestagsabgeordneten Brigitte Freihold (DIE LINKE) zum Artikel „Altschulden: Stadt hofft auf Berlin“ in der Pirmasenser Rundschau vom 20.11.2019. Weiterlesen


NATO-Truppen in Deutschland: Bundesregierung will weiter zahlen

Die Bundesrepublik trägt große Teile der Kosten für Baumaßnahmen der ausländischen Streitkräfte der NATO in Deutschland. Allein die Personalkosten dafür bei den deutschen Bauverwaltungen beliefen sich zwischen 2005 und 2018 auf insgesamt 630 Millionen Euro. Zudem teilte die Bundesregierung der Bundestagsabgeordneten Brigitte Freihold (DIE LINKE)... Weiterlesen


Sparkasse Südwestpfalz: Schreiben zu Filialschließungen an den Vorstandsvorsitzenden

Zu den Schließungsplänen der Sparkasse Südwestpfalz wandte sich die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold (DIE LINKE) in einem Schreiben an den Vorstandsvorsitzenden Peter Kuntz. Weiterlesen


Pirmasens: AfD ist blau-braun lackierte FDP

Am Wochenende werden die rheinland-pfälzischen Bundestagsabgeordneten der AfD wieder Pirmasens heimsuchen. „Im Bundestag predigt die AfD den schlanken Staat und den freien Markt. Lokal inszeniert sich die Partei hingegen als Anwalt der kleinen Leute. Die AfD spielt ein falsches Spiel“, kritisiert die Bundestagsabgeordnete Brigitte Freihold (DIE... Weiterlesen


Berlinfahrt: Zu Besuch in der Bundeshauptstadt

Bürgerinnen und Bürger aus der Südwestpfalz und Umgebung machten sich im Oktober auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Brigitte Freihold (DIE LINKE) auf den Weg nach Berlin. Diese politischen Bildungsfahrten werden vom Bundespressesamt und dem Abgeordnetenbüro organisiert. Weiterlesen


Einladung zum politischen Frühstück

In Deutschland wird die soziale Kluft immer größer. Auch in der Südwestpfalz. In Pirmasens, Zweibrücken und dem Kreis Südwestpfalz leben über 9.896 Menschen von Hartz IV. Davon sind allein in Pirmasens 28,8 % aller Kinder unter 15 Jahren betroffen. Auf der anderen Seite horten die reichsten 10 % aller Haushalte in Deutschland 63,8 % des gesamten... Weiterlesen


Kerosinablass: Thema hat für die Bundesregierung keine Priorität

Nach Angaben des Luftfahrtbundesamtes wurden in diesem Jahr bislang 141,3 Tonnen Kerosin über der Pfalz abgelassen. Verstöße gegen die Meldepflicht bei Kerosinablässen werden weiterhin nicht bestraft. Auch die Empfehlung der Studie des Umweltbundesamtes, Kerosinablässe vorsorglich über wechselndem Gebiet durchzuführen, wurde bislang nicht... Weiterlesen